Eingang zur Bücherei

Willkommen in der Öffentlichen Bücherei St. Martin, Rheinbach.

Bei uns finden Sie nicht nur Bücher und CDs, sondern auch fachkundige Beratung und Gelegenheit zu interessanten Gesprächen oder zum gemütlichem Schmökern in unseren schönen Leseecken.

Drei hauptamtliche und viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren Sie gerne oder beraten Sie bei der Auswahl der Medien.

Findus Sie können auch direkt auf Findus, den Online-Katalog der Bücherei im Internet, zugreifen und in unserem Bestand stöbern, Ihr Leserkonto abfragen und bei Bedarf Vorbestellungen und Verlängerungen beantragen.

Eine kleine Weisheit

"Das wunderbarste
Märchen
ist das Leben selbst."

H.C. Andersen
 Webtrennlinie
Mann liest im E-Book Veranstaltungsreihe

Herbstprogramm Literaturgespräche zum Thema GLOBALISIERUNG IM SPIEGEL DER LITERATUR

Am Freitag, den 1. September 2017 beginnt die neue Reihe der Gespräch über Literatur.

Die Referentin Frau Irma Drerup beginnt mit "Brief in die Auberginenrepublik von Abbas Khider.

Der deutsch-irakische Schriftsteller Abbas Khider beschreibt in seinem manchmal surreal wirkenden Text die Situation eines politischen Flüchtlings aus dem Irak, der von Libyen aus - vergeblich - versucht, seiner Liebsten einen Brief zu schicken.
Der Leser erlebt das Flüchtlingsdrama nicht nur als humanitäre Katastrophe, sondern als ökonomisch strukturiertes Netzwerk der Schlepper. Nicht zuletzt ermöglicht der Text einen historischen Einblick in das totalitäre System Saddam Husseins...

Weitere Termine sowie Uhrzeiten und Gebühren finden Sie hier...

 Webtrennlinie
Mann liest im E-Book Auch in unserer Bücherei

Kennen Sie schon die Onleihe?

Bei uns steht Ihnen ein neues Medienangebot rund um die Uhr zur Verfügung: Wir sind Mitglied der Rhein-Sieg-Onleihe. Das ist ein Verbund von öffentlichen Bibliotheken im Rhein-Sieg-Kreis, die gemeinsam E-Medien zum Ausleihen anbieten.

Sie können nach Anmeldung mit Ihrem gültigen Büchereiausweis kostenlos E-Books und andere digitale Medien auf mobile Geräte und PCs herunterladen. Bitte beachten Sie die Anleitungen im Hilfe-Bereich der Onleihe-Startseite.

Zur Onlineausleihe kopieren Sie bitte folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers:
http://www4.onleihe.de/rhein-sieg