Eingang zur Bücherei

Willkommen in der Öffentlichen Bücherei St. Martin, Rheinbach.

Bei uns finden Sie nicht nur Bücher und CDs, sondern auch fachkundige Beratung und Gelegenheit zu interessanten Gesprächen oder zum gemütlichem Schmökern in unseren schönen Leseecken.

Drei hauptamtliche und viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren Sie gerne oder beraten Sie bei der Auswahl der Medien.

Findus Sie können auch direkt auf Findus, den Online-Katalog der Bücherei im Internet, zugreifen und in unserem Bestand stöbern, Ihr Leserkonto abfragen und bei Bedarf Vorbestellungen und Verlängerungen beantragen.



Bitte beachten Sie unsere neue Bankverbindung. Sie finden sie auf der Seite "Kontakt"
Eine kleine Weisheit

Das, was du bist,
zeigt sich an dem,
was du tust.

Thomas A. Edison

Webtrennlinie

Städtepartnerschaft Veranstaltung

Eine literarische Reise durch die Provence

Fünfzig Jahre Partnerschaft zwischen den Städten Rheinbach und Villeneuve -lez-Avignon!

Die "literarische Reise" will veranschaulichen, in welch einer historisch, sozial und kulturell reichen Region unsere Partnerstadt Villeneuve sich befindet. Neben den mittelalterlichen Troubadours, der vor allem im 19. Jh. reich blühenden provenzalischen Literatur kommen dabei auch die französichsprachigen "Klassiker" (Daudet, Giono, Pagnol uva.) und nicht zuletzt aktuelle Beispiele von Regional-Literatur zur Sprache, die den Stolz und das Selbstverständnis der (Wahl-) Provenzalen sowie die Sehnsüchte der vielen Touristen nährt. Infoeinheiten wechseln sich dabei ab mit der Lektüre von kurzen Textabschnitten und der Gelegenheit zu Fragen und Gespräch.

In einer Pause möchten wir Sie - nach bewährter Tradition der "literarischen Reisen - mit Spezialitäten der südfranzösischen Küche verwöhnen!

Wann: Dienstag, 25. Juni 2019, 19 Uhr
Ort: Öffentliche Bücherei St.Martin Rheinbach, Lindenplatz 4
Eintritt: 8 Euro, Vorverkauf in der Bücherei

Webtrennlinie

addai Veranstaltung

Fabeln und Märchen aus Ghana - Autorenlesung mit Patrick Addai

Die Öffentliche Bücherei St. Martin lädt zu einer Autorenlesung mit Patrick Addai ein. Der Autor Patrick Addai aus dem Volk der Ashanti, Kinderbuchautor, Schauspieler und Märchenerzähler, macht auf seiner Lesereise wieder halt in der Öffentliche Bücherei St. Martin.

Er schlägt mit seiner lebhaften Lesung die Brücke zur reichen Kultur Afrikas und zieht aus seinen Erzählungen Lehren für Jung und Alt. Er liest, erzählt, singt und tanzt für Kinder ab 6 Jahren.

Wann: Donnerstag, 27. Juni um 15.00 Uhr
Ort: Öffentliche Bücherei St.Martin Rheinbach, Lindenplatz 4
Eintritt: Der Eintritt ist frei. Kooperationspartner ist der Verein Rheinbach liest e. V.

Webtrennlinie

schriftzug vortrag Vortrag

Cyberangriffe - eine Bedrohung für unsere digitale Gesellschaft?

Vortrag von Oberst a.D. Otto Jarosch

Noch vor kurzem galt China als die größte Cyber-Bedrohung für die westlichen Gesellschaften, denn die Server großer Firmen und von Regierungseinrichtungen wurden immer wieder durch chinesische Hacker massiv infiltriert. Nun ist Russland durch ungewöhnliche Vorfälle im amerikanischen und im französischen Wahlkampf in den Fokus geraten. Weiter Akteure kommen scheinbar täglich dazu.

Wie stellt sich die Bedrohung durch Cyberangriffe für Deutschland dar und was bedeutet das für die weitere Entwicklung unserer digitalen Gesellschaft? Was bedeutet dies für jeden Einzelnen?

Wann: Dienstag, 9. Juli 2019, 19 Uhr
Ort: Öffentliche Bücherei St.Martin Rheinbach, Lindenplatz 4
Eintritt:Eintritt frei, Spenden für die Bücherei erbeten

Webtrennlinie

Mann liest im E-Book Auch in unserer Bücherei

Kennen Sie schon die Onleihe?

Bei uns steht Ihnen ein neues Medienangebot rund um die Uhr zur Verfügung: Wir sind Mitglied der Rhein-Sieg-Onleihe. Das ist ein Verbund von öffentlichen Bibliotheken im Rhein-Sieg-Kreis, die gemeinsam E-Medien zum Ausleihen anbieten.

Sie können nach Anmeldung mit Ihrem gültigen Büchereiausweis kostenlos E-Books und andere digitale Medien auf mobile Geräte und PCs herunterladen. Bitte beachten Sie die Anleitungen im Hilfe-Bereich der Onleihe-Startseite.

Zur Onlineausleihe kopieren Sie bitte folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers:
http://www4.onleihe.de/rhein-sieg